Schwerpunktthemen

Unsere Schwerpunktthemen werden in dem regulären Hatha Yoga Unterricht eingebettet und sind für Dich wertvolle Zugaben, die Dein Alltagsleben und Deine Persönlichkeitsbildung bereichern werden.

 

Die themenbezogenen Kurzvorträge dauern pro Einheit etwa 5-15 Minuten. Dadurch werden Körperübungen wie Asanas, Pranayamas und Entspannungen nicht in unseren 90-120 minütigen Yogaeinheiten nicht vernachlässigt.  

 

Vorausblick:

  • Periode V / 2019 (02.09. - 25.10.): Stressmanagement
  • Periode VI / 2019 (28.10. - 20.12.): Meditation
  • Periode I / 2020 (12.01. - 06.03.): Gelassenheit & Gleichmut
  • Periode II / 2020 (09.03. - 08.05.): Ernährung & Entgiftung
  • Periode III / 2020 (11.05. - 03.07.): Herzkreislauf & Fitness

Periode VI (28.10.-20.12.): Meditation

Themen:

  • Zustände des Geistes
  • Bewussterer Umgang mit Dir selbst und Deinem Umfeld
  • Meditationstechniken
  • Wirkungen der Meditation
  • Hindernisse bei Meditation
  • Heilung durch Meditation
  • Tips für den Alltag 

Vertiefung und mehr Praxis findest Du in unserem sonntäglichen Meditationsabend, der alle zwei Wochen um 20:00-21:30 Uhr stattfinden wird. Teilnehmer/innen unserer Yogakurse erhalten 50% Rabatt. 

Wer noch tiefer in das Meditations-Universum eintauchen möchte, wählt die Meditationskursleiter/innen-Ausbildung mit insgesamt 153 Unterrichtseinheiten. Die Ausbildung beginnt ab 20.3.2019!

Kursperiode V (2.9.-25.10.): Stressmanagement

Stress begleitet uns in unterschiedlichen Formen beinahe täglich. Stress kann sowohl positiv als auch negativ sein.

 

In dieser Kursperiode möchten wir Dich dabei unterstützen, mit Stresssituationen in deinem Leben bewusster umzugehen. Dafür ist Wissen über Dich selbst, die jeweilige Stresssituation, Techniken im Umgang mit Stress sowie die Bereitschaft, dein eigenes Verhalten sinnvoll an die jeweilige Stresssituation anzupassen, essentiell.

 

Die Erkenntnisse, die Du in dieser Kursperiode gewinnen wirst, werden Dein Bewusstsein für die unterschiedlichsten Stresssituationen schärfen, Deinen Stresslevel senken und Deinen Umgang mit Stresssituationen positiv beeinflussen. 

 

Themen:

  1. Definition von Stress
  2. Stressoren, Stress-Syndrom verstehen
  3. Wie passt sich der Mensch an? Unterschied zwischen Anpassung und Zusammenbruch.
  4. Stressbewältigung durch Selbstreflexion und Veränderungen im Alltag
  5. Die eigene geistige Einstellung in Stresssituationen erkunden; Trigger
  6. Zeitmanagement und Alltagsorganisation
  7. Fünf Säulen des Hatha Yoga als Stressbewältigungstherapie
  8. Entspannungsverfahren

 

Weitere Infos: