"Atem-Workshop", Sa 16.Juni, 10-13h

Der Atem ist dein intimster Begleiter. Er ist die essentielle Schaltfläche zwischen Körper und Geist. Dein Atem antwortet auf Emotionen und kontrolliert sie, genau wie deine Gedanken. Dein Atem entspannt, vitalisiert und reinigt deinen Körper.

 

Yogische Atemübungen werden „Pranayama“ genannt. Die wörtliche Übersetzung dieses Sanskritwortes lautet „Kontrolle des Prana". Prana ist die vitale Energie, oder Lebenskraft. Im Workshop gehen wir in die Beobachtung des Atems und steuern mit bewusster Lenkung der Atmung die Lebensenergie. Du lernst Übungen und Techniken für deinen Alltag kennen, um so auch im Alltäglichen immer leichter mit Stress, Angst, bedrückenden Emotionen, Panik usw. umgehen zu können. Am Programm stehen u.a. Atem im Alltag, Ujjayi-Atem (die siegreiche Atmung), Sitali / Sitkari (Atmung zur Kühlung und Schmerzlinderung), Sonnen- und Mond-Atmung, Bandhas (Energie-Verschlüsse).

 

Beinahe jede Yogaübung steigt und fällt mit dem Atem, weshalb die Beherrschung des Atems ab der ersten Anfängerstunde im Center Yoga Vidya Seekirchen intensiv geübt wird. Zunächst gilt es, die Bauchatmung zu erlernen und zu automatisieren. Wer Schwierigkeiten hat, auf der Yogamatte richtig zu atmen, wird erfahrungsgemäß während der alltäglichen Stresssituationen auf eine Weise atmen, die Stresssymptome potenziert, anstatt diese mittels des Atems zu reduzieren oder gar aufzulösen.

 

Um im Alltag v.a. während der Stresssituationen richtig zu atmen, ist regelmäßige Übung, Atembewusstsein und eine gesunde Lungenkapazität wichtig. Regelmäßige Praxis in unseren Yogakursen führt in der Regel zu mehr Atembewusstsein und einer höheren Lungenkapazität. 

WANN:

  • Samstag, 16. Juni 2018, 10:00 – 13:00 Uhr 

GEBÜHR:

  • € 30.- 
  • € 22.- für aktuelle Kursteilnehmer bei Yoga Vidya Seekirchen

ZIELGRUPPE: 

  • für Yogis ab dem Level Anfänger II bzw. leicht Fortgeschrittene

MITBRINGEN:

  • bequeme Kleidung
  • Es werden Matten und Kissen zur Verfügung gestellt. Wer lieber auf der eigenen Yogamatte übt, kann diese gerne mitbringen. 

ANMELDUNG:

  • Yoga Vidya Seekirchen: info@yoga-seekirchen.at, +43 699 12243850
  • Anmeldung bis spätestens Freitag, 15.6.2018, 14:00 Uhr 

ADRESSE:

  • Zaisberg 7, 5201 Seekirchen: Anfahrt

Karuna M. Wapke ist Yogalehrerin (BYV und in der Trad. von TKV Krishnamacharya), Hormon-Yogalehrerin und Atemkursleiterin. Sie unterrichtet seit 2006 Yogakurse sowie Aus- und Weiterbildungen und legt ihren Schwerpunkt vor allem auf Pranayama, Meditation und Raja-Yoga.