SVA - Gesundheitshunderter

Im Bereich "Entspannung und Körperarbeit - YOGA" kommt der "individuelle Gesundheitshunderter" für SVA Versicherte zu tragen, aber ausschließlich bei dafür ausreichend ausgebildeteten Yogalehrern und Yogastudios. Yoga Vidya Seekirchen unter der Leitung von Stephan Maria Karl erfüllt die dafür notwendigen Kriterien.

Kriterien für Antrag vom Versicherten:

Für den Antrag sind vom SVA-Versicherten folgende Kriterien zu erfüllen: 

  • Bestehende aufrechte Pflichtversicherung in der GSVG-Krankenversicherung (pflichtversicherte Unternehmer, Gewerbepensionisten, mitversicherte/anspruchsberechtigte Angehörige über 18 Jahre)
  • Finanzielle Mindestinvestition beträg EUR 150,00. Daher müsstest du bei uns entweder mind. 2 Kurse pro Woche, 2 Kursperioden hintereinander oder 1 Abo buchen! Infos zu den Preisen: www.yoga-seekirchen.at/preise
  • Der Gesundheitshunderter kann 1 x pro Kalenderjahr (mittels entsprechendem Gesundheitshunderter-Antragsformular, Beilage der Rechnungskopien und des Befundblattes der Vorsorgeuntersuchung) bei der jeweilig zuständigen  SVA-Landesstelle beantragt werden. SVA Kooperationspartner: Stephan Maria Karl (Inh. Yoga Vidya Seekirchen)
  • Es ist die Absolvierung eines Gesundheitschecks (= Vorsorgeuntersuchung) innerhalb des letzten Jahres vor Inanspruchnahme des Angebots nachzuweisen. Die Teilnahme am Programm "Meine Gesundheitsziele" ist auch ausreichend. 

Antrag:

Das entsprechende Antragsformular zum SVA Gesundheitshunderter ist auf der SVA-Homepage unter nachfolgendem Link abrufbar: 

ACHTUNG: Trage unter "SVA Kooperationspartner / Anbieter folgenden Namen ein: Stephan Maria Karl; Programm: Yoga 

 

Kontakt:

Wende dich bei Fragen bzw. der SVA direkt an:

 

Competence-Center Gesundheitsförderung

E-Mail: cc.gf@svagw.at 

Telefon: 050 808 9371

Fax: 050 808 2259

 

Adresse: SVA Landesstelle Burgenland, Osterwiese 2, 7000 Eisenstadt

 

oder

 

GesundheitsService, Landesstelle Salzburg (Link)

E-Mail: gs.sbg@svagw.at

 

Telefon: 050 808 808 (erreichbar Mo-Do 7.30-16.00 Uhr, Fr 7.30-14.30 Uhr)

 

Weitere Infos: